.
  Tierversand Reservierungen Sonstiges
 
"
Tierversand:
Der Tierversand ist heute kein Problem mehr, doch lieber ist es uns, wenn Sie die Tiere direkt bei uns abholen oder wir sie bei diversen Shows, Börsen oder Messen übergeben können!

Der Tierversand kostet innerhalb Deutschlands zwischen 30 - 45 €. Andere Länder auf Anfrage. Ein Tierversand erfolgt nur gegen Vorkasse, die Tiere sind bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Wir werden der Witterung und dem Wetter entsprechend in Styropor- oder Thermoboxen mit Heatpacks versenden.
Wir versenden nur gesunde Tiere ab einem Alter von mindestens 6 Wochen und einem Gewicht von 15 Gramm.
Sobald wir das Tier an die Transportfirma übergeben haben, trägt das Risiko, dass sich das Tier verletzt, krank wird und im schlimmsten Fall tot ankommt der Käufer.
Wir versenden nach § 11 der AGB's für den allgemeinen Tierversand.
Es können nur am Ankuftstag der Tiere Reklamationen / Gewährleistungen berücksichtigt werden, ersichtliche äussere Transportschäden müssen sofort beim Fahrer / Transporteur gemeldet werden. Ausgeschlossen sind hiermit spätere Reklamationen, Umtausch und eine Rückgabe des Tieres.
Reservierungen:
Reservierungen der Tiere nehmen wir gerne entgegen, mit einer Anzahlung von 30%. Treten Sie später vom Kauf zurück werden diese 30% als Auslagenpauschale einbehalten! Die Anzahlung muss innerhalb von 7 Tagen auf meinem Konto eingehen, sonst werden die Tiere wieder zum Verkauf freigegeben.

Sollte das reservierte Tier einen Monat nach dem Abgabealter nicht abgeholt werden, behalten wir uns vor das Tier wieder zum Verkauf freizugeben und die Anzahlung als Auslagenpauschale komplett einzubehalten! (Außer es besteht eine Sondervereinbarung!)

Sonstiges:
Das Geschlecht der verschiedenen Reptilien bestimmen wir nach bestem Wissen, aber geben keine 100%ige Garantie. Sollte sich im nachhinein
z. B. ein Weibchen als Männchen herrausstellen lassen, ist das nicht unsere Schuld und wir können dieses Tier nicht zurücknehmen.

0.0.1 / auf Weibchen inkubiert
(0).1.0 / auf Männchen inkubiert
(0).0 / nicht zu erkennen
Eine Geschlechtsbestimmung ist bei 0.0.1 und (0).1.0 nicht zu 100% möglich, da nur auf dieses Geschlechtsmerkmal inkubiert wurde.

Mit unseren Tieren gehen wir sehr vorsichtig und liebevoll um, jedoch kann es passieren das ein Tier seinen Schwanz abwirft oder ihn von einem Artgenossen abgebissen bekommt. Solche Vorfälle kamen bis jetzt nur selten vor: "Ein Dominater Gecko beißt einem anderen in den Schwanz und dieser Leo lässt ihn dann vor Schreck fallen." Da wir darauf keinen Einfluss haben, besteht deshalb dadurch auch kein Rücktrittsrecht. Ebenfalls besteht kein Rücktrittsrecht bei einem Tier mit Eclipse Augen, die zum Beispiel am Anfang full red eyes sind und dann bei der Übergabe nur noch 40%, 50% oder 70% Eclipse Augen. Wer von uns Tiere abnehmen möchte, sollte damit vertraut sein! Unsere Tiere setzen wir mit bestem Gewissen auf unsere Homepage!

 
  Heute waren schon 4 Besucher (13 Hits) hier! Copyright  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=